Allkampfschule Thannhausen. Kontaktieren Sie uns unter: 08284 1029 oder 08281 3718
Allkampfschule Thannhausen. Kontaktieren Sie uns unter: 08284 1029 oder 08281 3718

Allkampf & Sport

Allkampf ist nichts anderes wie eine Freizeitsportart.
Wir hören immer wieder die Frage: Kann ich mit 35, 40 oder 50 Jahren noch Allkampf beginnen? Ja, gerade ab diesem Alter ist es wichtig etwas für seinen Körper und somit für sein Wohlbefinden zu tun.

Durch die damit verbundene körperliche Ausbildung wird ein hohes Maß an Gesundheit, Beweglichkeit, Sicherheit und Selbstbewusstsein vermittelt.
Die daraus resultierende seelische Ausgeglichenheit ist schließlich Grundlage für ein positives Lebensgefühl, frei von Aggressivität.


Aber was erwarte ich mir von meinem Freizeitsport?

  • Es soll mir Spaß machen
  • Er soll meine Leistungsfähigkeit steigern und erhalten
  • Er soll die Gemeinsamkeit einer Gruppe haben
  • Er soll meine Gesundheit fördern
  • Er soll meine Fähigkeiten optimal fördern
  • Er soll mir ein kameradschaftliches Verhältnis zu meinen Sportkollegen bringen
  • Er soll geistig anspruchsvoll sein
  • Er soll auch außerhalb der Trainingsstätte von Nutzen sein
  • Er soll gute Trainingsbedingungen haben
  • Er soll menschlich und fachlich kompetente Trainer haben

und noch vieles mehr...


Es gibt sehr viele Gründe Sport zu treiben. Warum man sich aber gerade für Allkampf entscheidet muss man selber wissen. Wie schon beschrieben muss mir Sport Spaß machen, und man muss mit seinen Trainingspartnern auskommen. Ist dies nicht der Fall so bringt der ganze Sport keine Freude und das gilt für alle Sportarten.

Gerade das Allkampftraining mit seinen Elementen Koordination, Kraft, Ausdauer usw. ist hervorragend geeignet zur Erhaltung der körperlichen Leistungsfähigkeit und des psychischen Gleichgewichtes.
Ebenso wird geistige Beweglichkeit trainiert. Wieso? Unser Gehirn steuert unsere körperlichen Aktionen. Durch Allkampf-Training erlernen sie Reaktionen und Aktionen, sie müssen blitzschnell Entscheidungen treffen und koordiniert vorgehen, gleichzeitig alle Bewegungen korrekt ausführen. Das trainiert in nicht unerheblichem Maß ihr Gehirn.
Und nach dem Training trägt auch das gesellige Beisammensein zum Wohlbefinden bei.
Es besteht die Möglichkeit einer Teilnahme an Meisterschaften auf Landes- wie auf Bundesebene. Durch die individuelle Gestaltung ist es jedem möglich, egal wie alt, sportlich oder unsportlich, Allkampf nach seinen Bedürfnissen auszuführen.

Jeder bekommt somit seine optimale Förderung.

Interessiert an diesem Sport oder sogar an einem kostenlosen Probetraining? Melden sie sich per Telefon, E-Mail oder kommen sie einfach während unserer Trainingszeiten vorbei.

Kontakt:

Allkampfschule Thannhausen

Tel.: 08284/1029

01737610116

oder   08281/3718
015773701113


E-Mail schreiben

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Allkampfschule Thannhausen